Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/d-moll

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Meine Gedanken folgen keiner Logik mehr.
Ich fühle mich jeden Tag aufs Neue verlassen.

Und ich weine
und ich sehe wie sehr
du dich zurücknehmen musst,
um nicht auch gleich anzufangen.

Ich habe mich in dir verloren.
Ich habe mich verloren
und nun
muss ich immer wieder auf's neue kämpfen,
um zumindest
einen kleinen Teil von mir wiederzufinden.

Und während ich versuche
mich zusammenzuraufen,
verliere ich mich noch mehr
in dieser lähmenden Hoffnungslosigkeit.

Ich beginne immer öfter an uns zu zweifeln.
Ich zweifele an mir.

Ich verliere mich
auf allen Ebenen,
an allen Seiten.
Und selbst der Halt,
den du mir gibst,
reißt mich nur noch tiefer.
Ich habe nirgends mehr Halt.

Manchmal denke ich mir,
dass es einfacher wäre nichts zu haben
als Dinge nur unvollständig zu haben.
6.6.09 21:33
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung